Du bist nicht angemeldet.

21

Freitag, 7. Januar 2005, 08:26

@T-ob-i

Danke für den Hinweis. Aber Du hast zwei Anführungszeichen (ein einfaches und ein doppeltes) verdreht. Die beiden vor "Limit 1"...
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)

22

Sonntag, 13. September 2015, 11:37

Das Tutorial ist immer noch super, nur sollte man für unsere
newbies erwähnen, das MD5 mittlerweile total unsicher ist. Siehe auch http://php.net/manual/de/function.md5.php


Hinweis: Sicheres Passwort Hashing


Es wird nicht empfohlen diese Funktion zu verwenden, um
Passwörter zu sichern, da dieser Algorithmus sehr schnell ist. Siehe hier
für weitere Informationen.
Signatur von »oop1« _________

TNS

alter Sack, aber Chef :D

Beiträge: 4 695

Vorname: Andreas

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 16. Oktober 2015, 15:37

na wen sehen da meine alten Augen ;)

Es kommt immer darauf an, wie man md5 verwendet. Ich salze md5 mehrfach und außerdem hab ich mir angewöhnt, bei einem Login ein sleep einzubauen - damit sind dann extrem viele Versuche in extrem kurzer Zeit nicht mehr so möglich. Bei neuen Projekten bin ich auch weitestgehend auf Sha1 umgestiegen
Signatur von »TNS«