Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 28. März 2005, 00:26

Welcher WebCounter?

Hi,

ich brauche mal wieder Hilfe.

Ich suche für eine Seite nch einen guten WebCounter. Hatte bisher einen bei GoWebCounter aber da muss man für jeden Scheiss nen eigenen Code einfügen und das hat mir gestunken.

Was gibts denn alles? Kann auch gerne ne Software sein, die ich aufm Server installieren muss. Aber ich nehme auch gerne wieder was von einem Online Anbieter...

Das sind die Anforderungen:

1. Besucherzähler (editierbar--> damit ich bei den alten Besucherzahlen weiter machen kann)
2. Browser der Besucher (Welcher Browser wird benutzt)
3. Referer (Wo kommen die Beuscher her)
4. Java check (Ist Java aktiv)
5. Auflösung (Welche Auflösung nutzt der Besucher)

2

Donnerstag, 31. März 2005, 10:19

Unterstützt dein Webspace/-Hoster PHP? Wenn ja, kannst Du Dir selbst (mit unserer Hilfe) einen Counter basteln, der Deinen Ansprüchen genügt...

[q=coolastra]4. Java check (Ist Java aktiv)[/q]
Du meinst sicher JavaScript... Siehe http://www.webstyleboard.de/p44121

[q=coolastra]5. Auflösung (Welche Auflösung nutzt der Besucher)[/q]
Warum interessiert Dich die Auflösung? Zum einen haben einige Surfer JS deaktiviert, was im schlimmsten Fall in einem nicht funktionierenden Counter resultiert. Zum anderen benötigst Du die Angabe für die Seitengestaltung nicht wirklich. Oder hättest Du die Angaben gerne für einen bestimmten Zweck?
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)