Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 15:27

(X)HTML/CSS

:anbet:Halo zusammen
Ich bin noch neu hier und möchte euch fragen wie ich .html seiten verlinken kann, ohne dass die gebaute css-navigation jeweils zu verschwinden droht, ich meine colors +
paddings; ich habe das goLive tool benutzt!
tanya

#seitennavigation { width: 170px; height: 120px; font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 11px; }
#seitennavigation ul {list-style: none; margin-top: 20px; margin-left: -30px;}
#seitennavigation ul a:link, #navigation li a:visited { }
#seitennavigation ul a:hover{}
#seitennavigation ul a:active {}

<div id="seitennavigation">
<ul>
<li><a href="#">1</a></li>
<li><a href="#">2</a></li>
<li><a href="#">3</a></li>
<li><a href="#">5</a></li>
<li><a href="#">6</a></li>
</ul>

</div>

2

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 20:40

Hallo und Willkommen an Board!

Was genau meinst Du damit, dass die Navigation "zu verschwinden droht", wenn Du Seiten verlinkst?

Grüße

LapisInfernalis
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)

3

Freitag, 12. Oktober 2007, 12:20

(X)HTML/CSS

Halo LapisInfernalis
Ich meine damit, dass wenn ich den LINK a href "#" definiere mit einer .html-Seite dann verschwindet beim anklicken des LINKS die bg-color und das padding d.h. der Rahmen und die bg-Color vom definierten Link verschwindet
gruss : :-)

4

Freitag, 12. Oktober 2007, 15:47

Mmmmh... Irgendwie verstehe ich leider immer noch nicht so ganz, was Du meinst. Hast Du mal einen Link zu einer Beispielseite, wo ich mir das von Dir beschriebene Phänomen mal ansehen kann?

Was mir da spontant in den Sinn kommt: Wenn sich das Aussehen eines Links nach dem Anklicken verändert, kann es sein das Du die anderen Link-Zustände wie a:visited nicht richtig definiert hast...

Grüße :grin:

LapisInfernalis
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)

5

Samstag, 3. November 2007, 12:16

Zitat von »LapisInfernalis«

Was mir da spontant in den Sinn kommt: Wenn sich das Aussehen eines Links nach dem Anklicken verändert, kann es sein das Du die anderen Link-Zustände wie a:visited nicht richtig definiert hast...

Genau so sehe ich das auch. Oben wurde ja ein bisschen CSS-Code angegeben, aus dem werde ich zwar nicht schlau, aber die visited-Pseudoklasse wird da irgendwie anders behandelt als die anderen. Ist ja auch nicht grundverkehrt, man muss nur aufpassen, dass es auch das ist, was man will.

Beachtet: Anker, die :link sind, sind nicht :visited und umgekehrt (siehe REC-CSS2-Selector)

Grüße! :)
Mirko

6

Sonntag, 4. November 2007, 09:55

doch im prinzip schon, aber ul a: und li a: ist nicht dasselbe, danke für die Hilfe;
hat auch schon geklappt
gruss :scream:

7

Dienstag, 6. November 2007, 00:10

Hi,

Zitat von »tanya«

aber ul a: und li a: ist nicht dasselbe

aber das gleiche: Spezifität 2 Elemente und eine Pseudoklasse.
Validen Code vorausgesetzt, in dem eine ul direkt nur li enthalten darf.

Gruß
Ingo