Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. Dezember 2004, 23:13

mod_rewrite, dynamische URLs und zwei Domains

Aloa.

Der Titel gibt in etwa mein Problem wieder. Im genauen sieht es so aus: Ich habe ein Forum installiert. In diesem Forum sollen, genau wie hier auf dem WSB, die Themen und Beiträge über kurze URLs erreichbar sein. Soweit so gut. Es stellt sich nun folgendes Problem: das Forum ist über zwei URLs erreichbar: http://www.shadowlab.net/forum und http://forum.shadowlab.net (genau genommen ist das Forum sogar über 4[!] URLs erreichbar - aber das ist jetzt mal egal ...). Und die Kurz-URLs sollen über die Basis erreichbar sein, die der User angegeben hat (also entweder http://www.shadowlab.net/forum oder http://forum.shadowlab.net). Dies klappt bei den Themen auch ganz gut. Bei der Eingabe http://www.shadowlab.net/forum/t196 dann wird man auch zu http://www.shadowlab.net/forum/t196 geleitet und bei http://forum.shadowlab.net/t196 zu http://forum.shadowlab.net/t196.
Bei den einzellnen Beiträgen stellt sich nun das Problem, das wenn man z.B. angibt http://forum.shadowlab.net/p3403 dann wird man zu http://www.shadowlab.net/forum/p3403 geleitet. Das soll er aber nicht, die Basis soll geleich bleiben (also, im Klartext, möchte ich gern das man auch bei http://forum.shadowlab.net/p3403 landet).

Hat jemand eine Idee, Anregung?

Meine .htacces-Datei hat folgenden Inhalt:

Quellcode

1
2
3
4
RewriteEngine on

RewriteRule	^t([0-9]+)$	thread.php?threadid=$1
RewriteRule	^p([0-9]+)$	thread.php?postid=$1#post$1 [R,NE,L]


MfG Arne :).

2

Mittwoch, 15. Dezember 2004, 09:14

versuch mal sowas in der art:

Quellcode

1
2
3
4
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^forum.shadowlab.net$ [OR]
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^nochnesubdomain.shadowlab.net$
RewriteRule ^p([0-9]+)$	[URL]http://%[/URL]{HTTP_HOST}/thread.php?postid=$1#post$1 [R,NE,L]
RewriteRule ^p([0-9]+)$	[URL]http://www.shadowlab.net/forum/thread.php?postid=[/URL]$1#post$1 [R,NE,L]
Signatur von »mrhappiness« Ich denke, also bin ich. Einige sind trotzdem...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mrhappiness« (15. Dezember 2004, 09:14)


3

Mittwoch, 15. Dezember 2004, 18:52

Danke, funktioniert wunderbar. Genau das habe ich gebraucht.

Ich kenne mich mit mod_rewrite noch nicht so aus, habe erst am Montag angefangen, mich damit zu beschäftigen.

MfG Arne :).