Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 5. Juni 2005, 12:17

Frameränder?

Hallo zusammen

ich habe mir mal ne Website erstellt, die Frames beinhaltet. Ich habe dem Frameset den Befehl No Borders gegeben. Wenn ich die Seite in der Vorschau mit Firefox anschaue, sieht man die Frames nicht. Wenn ich jedoch den Internetexplorer nehme, sieht man die Frameränder. An was könnte das liegen? Ich will nicht dass man die Frames sieht.

Danke schon mal im Voraus :)
Signatur von »malligan« Grüsse vom Malligan

2

Sonntag, 5. Juni 2005, 14:06

RE: Frameränder?

Hallo Malligan,
um den Frame-Rahmen zu beeinflussen benötigen die Browser verschiedene Anweisungen.
Versuchs mal mit:

Quellcode

1
frameborder="0" border="0" framespacing="0"
Da sollte für jeden was dabei sein ;)

<framediskussion>
Ich möchte dirch nur auf diesen "Fred" hinweisen. Du wirst schon wissen, was du machst, manchmal können Frames ja auch ganz nützlich sein.
</framediskussion>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »streifenkiste« (5. Juni 2005, 14:07)


3

Montag, 6. Juni 2005, 12:56

Hallo Streifenkiste

Danke für Deine Hilfe! Jetzt kann es auch der IE problemlos anzeigen :)
ich weiss dass Frames nicht unbedingt das Beste sind, aber sie sind für einen Anfänger wie mich und einen sehr einfachen Webauftritt schon gut genug. Ich hoffe die Entwicklungen der Browertechnologien machen in Sachen Frames mal Fortschritte.
Signatur von »malligan« Grüsse vom Malligan

4

Montag, 6. Juni 2005, 13:45

[q=malligan]Ich hoffe die Entwicklungen der Browertechnologien machen in Sachen Frames mal Fortschritte.[/q]
Ohne Dich a) entmutigen und b) eine Diskussion anzetteln zu wollen. Aber die einzige Entwicklung in Sachen Frames, so wage ich zu prophezeien, wird die sein, dass Browser in (ferner) Zukunft wohl nicht mehr nutzen werden... ;)
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)

5

Montag, 6. Juni 2005, 16:02

Ohne a) dich am Propagieren von "Frames sind böse" hindern und b) eine Diskussion anzetteln zu wollen, möchte ich hier mal XFrames erwähnen... ;)
Signatur von »Alex« Man muss nichts sehen, um zu sehen, dass man nichts sieht, aber man muss etwas sehen, um zu sehen, was man nicht sieht.

6

Montag, 6. Juni 2005, 19:02

Hi,
ebenfalls ohne b) möchte ich bezweifeln, daß das Working Draft Modul XFrames große Chancen auch nur als Candidate Recommendation hat. ;-)
Gruß
Ingo

7

Montag, 6. Juni 2005, 19:10

Auch ohne b) möchte ich gerne einmal Nachfragen, was meine Vorredner mit all diesen Fremdwörtern ausdrücken möchten? Ich hab dazu mal nen neuen Fred aufgemacht, um das Thema nicht aus dem Ruder laufen zu lassen.