Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. Juli 2010, 00:40

aber aber Arne … – Feedback für Redesign

Guten Abend,

ich plane derzeit das Redesign meines privaten Blogs aber aber Arne …. Ziel meiner Neugestaltung ist keine eigentlichen "Neugestaltung" sondern viel mehr eine Weiterentwicklung des bisherigen Designs. Dazu brauche ich aber noch Feedback zur bisherigen Seite: Was ist gut? Was fällt negativ auf? Was fehlt vielleicht sogar?

Alles was euch irgendwie auffällt, egal ob vom Design, von der Struktur, von der Logik o.ä. her, ist mir sehr willkommen! Alles hilft mir weiter.

Liebe Grüße, Arne :)

TNS

alter Sack, aber Chef :D

Beiträge: 4 695

Vorname: Andreas

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Juli 2010, 13:28

da fällt mir ein das ich ja auch mal nen Blockg installiert hab ... http://blog.unsi.de/ :D

aber zum Thema: Ich finde den Blog net so lesefreundlich weil die Schrift zu klein und die Zeilenabstände zu gross dafür ...
Signatur von »TNS«

3

Dienstag, 20. Juli 2010, 19:01

Hmm was mich an so nem Blog immer als erstes nervt, ist dass es meist keine navi gibt oder diese nur schwer zu orten ist. Du hast da zwar was rechts oben in der Ecke mit "Diarium"(was?) Who am I und Links und rechts die Kategorien aber es fehlt da schon etwas an Übersicht.

Ich mag den Eli und seine Einschränkung der Seitenbreite nicht.

Von der farblichen Gestaltung gefällt mir die Seite sogar - trotz rosa ^^.

4

Dienstag, 20. Juli 2010, 19:35

das design gefällt mir sehr. schrift könnt n pt größer sein. aber auf jedenfall noch lesbar. farbliche gestaltung auch sehr gut.


PS:
3 vokale hintereinander (vor allem aaa) sind ein eingetragenes markenzeichen meiner baaand :P
Signatur von »Formicula« Kokain hat den Zolltarifcode 2939910000 und ist demnach zollrechtlich normale Ware, bei deren Einfuhr 19% Einfuhrumsatzsteuer fällig wird. Beim Kokainschmuggel macht man sich also auch steuerrechtlich strafbar, da die Steuerpflicht auch bei gesetzteswidrigen Rechtsgeschäften anfällt.

5

Mittwoch, 21. Juli 2010, 08:29

Danke für euer Feedback!

Ich fasse mal die Kernpunkte eurer Anmerkungen zusammen:
  • Zu kleiner Schriftgrad
  • Unübersichtliche Hauptnavigation
  • Unübersichtliches Navigationskonzept aus Hauptnavigation und Kategorien
  • Elis Position


Hmm was mich an so nem Blog immer als erstes nervt, ist dass es meist keine navi gibt oder diese nur schwer zu orten ist. Du hast da zwar was rechts oben in der Ecke mit "Diarium"(was?) Who am I und Links und rechts die Kategorien aber es fehlt da schon etwas an Übersicht.
Danke für den Hinweis. Ich bin schon so sehr an das Lesen von Blogs gewöhnt, dass mir so etwas nicht mehr so auffällt. "Diarium" ist übrigens ein veraltetes Wort für "Tagebuch" und das gefällt mir eigentlich ganz gut. :wacko:

Ich mag den Eli und seine Einschränkung der Seitenbreite nicht.
Ja, das mit Eli ist gerade bei kleineren Bildschirmauflösungen ungünstig und steht auch schon auf jeden Fall auf meiner Agenda. Also: Das wird anders!

Von der farblichen Gestaltung gefällt mir die Seite sogar - trotz rosa ^^.
Das ist kein rosa, das ist ein wunderschönes Telekom-like-Magenta!!1EinsElf11 Also wirklich … :P

PS:
3 vokale hintereinander (vor allem aaa) sind ein eingetragenes markenzeichen meiner baaand :P
Namenrechtsklage ist auf dem Weg! :P

da fällt mir ein das ich ja auch mal nen Blockg installiert hab ... http://blog.unsi.de/ :D
Uiuiui … der ist aber auch gut gepflegt! :P Webleichen, ftw! :D

Liebe Grüße, Arne :)

6

Mittwoch, 21. Juli 2010, 19:29

Zitat von »MAGIER«
Hmm was mich an so nem Blog immer als erstes nervt, ist dass es meist keine navi gibt oder diese nur schwer zu orten ist. Du hast da zwar was rechts oben in der Ecke mit "Diarium"(was?) Who am I und Links und rechts die Kategorien aber es fehlt da schon etwas an Übersicht.

Danke für den Hinweis. Ich bin schon so sehr an das Lesen von Blogs gewöhnt, dass mir so etwas nicht mehr so auffällt. "Diarium" ist übrigens ein veraltetes Wort für "Tagebuch" und das gefällt mir eigentlich ganz gut. :wacko:
Was mägges glaub ich grundsätzlich stört: es ist ein blog.
Signatur von »Formicula« Kokain hat den Zolltarifcode 2939910000 und ist demnach zollrechtlich normale Ware, bei deren Einfuhr 19% Einfuhrumsatzsteuer fällig wird. Beim Kokainschmuggel macht man sich also auch steuerrechtlich strafbar, da die Steuerpflicht auch bei gesetzteswidrigen Rechtsgeschäften anfällt.

7

Donnerstag, 22. Juli 2010, 08:02

Was mägges glaub ich grundsätzlich stört: es ist ein blog.
Ja, das habe ich im auch im Subtext mitschwingen gehört. Aber es ist vielleicht trotzdem keine schlechte Idee, noch einmal ein paar Gedanken zum Navigationskonzept zu machen.

8

Donnerstag, 22. Juli 2010, 22:29

Naja hab nimmer so viel gegen blogs wie vorher. Vor allem weil ich seitdem weniger leuten helfen muss die denken sie bräuchten ne eigene Homepage. Jetz haben die alle Blogs und lassen mich in ruhe ^^

Ähnliche Themen