Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Dienstag, 7. November 2006, 19:37

Nein nein, das lag nur die ersten beiden male an dem Code, da hattest ihn vermutlich falsch eingetippt, die anderen male lagen daran das keine URLs in Kommentaren gestattet waren, das lag daran das ich die Kommentar-Funktion 1zu1 vom Gästebuch übernommen habe - hab das mal geändert, URLS dürfen jetzt bei den Kommentaren gepostet werden ...

Also, schreib nochmal und jetzt sollte es gehen :-D

22

Dienstag, 7. November 2006, 19:54

Geht doch! :-D

Hättest Du vielelicht dazu schreiben sollen, aber auch okay!
Hmm ... Aber einen Kommentar auf einen Eintrag mit dem Thema Müll ohne das Wort Müll hat mich doch nochmal verwirrt ... :dizzy:

Sehr geil finde ich auf der Restmüll-Page das zum Thema Unterstützung:

Zitat

[...]die Lektüre dieses Textes, als einer eigenständigen Publikation, kostenpflichtig sein, - jedoch auf freiwilliger Basis.
Momentan ist diese Regelung unbürokratischer und weniger zeitaufwändig, als Einzahlungen in Form von Spenden.


Hmm ... ziemlich äquivalent, dafür könnte man ihn schon dran kriegen ... :irre:
Signatur von »Lord Raydenor«

Zitat

"Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten, aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen." - Albert Einstein

23

Dienstag, 7. November 2006, 20:01

Mein Verdacht: Pappa ist Harz4-Empfänger mit zu viel Freizeit dem die ganze Welt stinkt weil er kein Job mehr kriegt, deshalb hat er sich ein neues Hobby für sich und seine Familie gesucht: Müll zerkrümeln und sich mit dem Staat streiten.

Eben ein typischer, kleinbürgerlicher Erbsenzähler ...


PS: Das Wort müll geht nicht da es im globalen Wortfilter steht, der sowohl für Gästebuch, als auch für Blog-Beiträge gülktig ist ...

Sind Dir eigentlich schon die kleinen Links unter jedem Blog-Beitrag aufgefallen, die werden mehr oder minder thmenbezogen ausgewählt, und das auch nocht automatisch. Ist so eine Suchmaschienen-Optimierungs-Sache ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »aklein« (7. November 2006, 20:04)


24

Dienstag, 7. November 2006, 20:27

Hi,

Zitat von »aklein«

Nein nein, das lag nur die ersten beiden male an dem Code, da hattest ihn vermutlich falsch eingetippt

er war wohl eher nicht eindeutig zu identifizieren...
Ich habe gerade mal etwa ein Duzend deiner Captchas aufgerufen und kein einziges konnte ich klar erkennen. Deine Paranoia in Ehren, aber wenn du Kommentare wirklich willst, solltest Du sie auch leichter ermöglichen.
Gruß
Ingo

25

Dienstag, 7. November 2006, 20:42

@Ingo

Paranoia steht für unbegründeten Verfolgungswahn.
Ich glaube das dies hier nicht ganz die richtige Formulierung ist, in diesem Falle wäre Vorsichtigkeit passender.

Und das bin ich auch nicht unbegründet, immerhin blocken diese ganzen sympatischen Filter zu 90% Beiträge die nicht erwünschter Natur sind (Gästebuch-Spam, idiotische Beleidigungen, Werbung von Usern, etc.). Woher ich das weis? Ganz einfach, ich werde auch über jeden geblockten Beitrag in Kenntnis gesetzt und kann den genauen Inhalt nachverfolgen. Sollte also wirklich mal was geblockt werden was nicht hätte geblockt werden dürfen (ist auch schon mal vorgekommen) so passe ich die Filter an, lerne also daraus.

So unlesbar können die Codes übrigens auch nicht sein, immerhin haben sie schon zu genüge Leute richtig eingegeben.

Und jetzt erkläre mir doch bitte nochmal was Du daran so paranoid findest das ich mir nun mal nicht gerne die Seite mit Dingen zumüllen lasse die nicht ins Muster passen?

26

Dienstag, 7. November 2006, 22:07

Hi,

Zitat von »aklein«

Paranoia steht für unbegründeten Verfolgungswahn./quote]
ganz genau. Unbegründet insofern, als dass noch nicht bekannt ist, dass ein Robot in freier Wildbahn Captchas scannt. Der Rechenaufwand wäre viel zu hoch gegenüber dem Nutzen, solange nun wirklich genügend Formuare ohne solche Hürden versendet werden können.
Da finde ich es eben paranoid, jetzt schon Vorsorge zu treffen und ein zusätzliche Hürde für den echten Besucher einzubauen.

Bei Deinen Captchas hätte ich - mit etwas Glück - die richtigen Codes erraten können - vielleicht zu 70%. Aber ich habe keine Lust auf Ratespiele. Wenn von mir ene Codeeingabe gefordert wird, dann erwarte ich den Code auch deutlich erkennen zu können. Mal ganz abgesehen von den Problemen Sehschwacher oder Blinder, die Du mit Captchas völlig ausschließt.

Es gibt wirklich auch Alternativen, um Robots fernzuhalten, die echte Besucher nicht benachteiligen.
Gruß
Ingo

27

Dienstag, 7. November 2006, 23:48

Ich kann es nicht verstehen weshalb sich immer irgendwelche Leute aufregen müssen, mal ehrlich, wenn jemand das Lesen des Captchas zu viel Aufwand ist - ok, kein Problem, zwinge ja niemand in mein Gästebuch oder sonstwo was zu schreiben :-)

Und sind wir mal ehrlich, ich habe eigentlich meine Seite auch nie für blinde konzepiert, dafür lag mein Augenmerk zu sehr auf Grafik. Ich will mich darüber auch nicht zanken um ehrlich zu sein, es ist mir durchaus bewusst das man es eben leider niemals allen recht machen kann.

PS: Doch, es gibt allem Anschein nach Bots die simple Captchas umgehen können, ich hatte vor einiger Zeit in einem Forum eines Kumpels von mir des öfteren Spam-Anmeldungen und das trotz eines Captchass

28

Mittwoch, 8. November 2006, 01:49

Hi,

Zitat von »aklein«

Doch, es gibt allem Anschein nach Bots die simple Captchas umgehen können, ich hatte vor einiger Zeit in einem Forum eines Kumpels von mir des öfteren Spam-Anmeldungen und das trotz eines Captchass

das würde ich gern mal sehen. Ich vermute eher eine andere Hintertür.
Gruß
Ingo

29

Mittwoch, 8. November 2006, 02:00

www.team4interactive.de ist die URL.
Mit der Foren-Software habe ich nichts zu tuen, ist PHP-BB.

30

Mittwoch, 8. November 2006, 12:48

Die Alternativen für Captchas sind natürlich auch vielfältig, von simplen Zeitsperren für Formulare, bis zu anderen komplexeren Methoden und diese sind sicherlich auch usability-freundlicher ...

Sicherlich gibt es die Standards nicht umsonst, allerdings muss man eben auch die Zielgruppen beachten und die sind nunmal auf jeder Seite anders ... damit verlieren diese Standards nicht an Bedeutung, aber ich denke, dass man das nun wirklich dem Webmaster überlassen muss, schließlich wählt dieser die Zeilgruppe ...

PS: Ja, ist schon ein komischer Vogel, dieser Mülltrenner ... Aber HartzIV ists wohl nicht, denn dann würde er wohl kaum die Prozesskosten selber tragen müssen, da gibt es dann noch die Prozesskosten-Beihilfe ... schon irre, was es so gibt ...

PPS: Ja, das Problem mit dem phpBB beobachte ich inzwischen auch öfter, trotz Captchas. Es ist wohl auch schon bekannt, dass es Bots gibt, die entsprechendes durch Übereinstimmungsüberprüfung auslesen können. Betroffen sind davon sehr simple Captchas ...
Signatur von »Lord Raydenor«

Zitat

"Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten, aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen." - Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lord Raydenor« (8. November 2006, 12:51)


31

Mittwoch, 8. November 2006, 18:40

Hi,

Zitat von »aklein«

ist PHP-BB.

alles klar... Der Programmcode ist open Source und ein Blick in den HTML-Quelltext macht mich stutzig:

Quellcode

1
<img src="profile.php?mode=confirm&amp;id=ccb56321b73af8500b8c51de1831e6fc" alt="" title="" />

dies ist eine Hex-kodierte Folge von 16 Byte, aus der das Programm das Captcha generiert. wenn man genauer in den PHP-Code schauen würde, sollte man vermutlich erkennen können, welche 6 Zeichen hier drin stecken.
Interessant auch das offenbar korrespondierende Formularfeld:

Quellcode

1
confirm_id	hidden	01a126923ce917848c7175f6c0c8b53b

Ich bin mir ziemlich sicher, dass nicht die (hier recht gut erkennbaren) Captchas gescannt werden, sondern der Code berechnet wird.
Gruß
Ingo

32

Mittwoch, 8. November 2006, 18:59

Joa, das könnte wohl gut hinkommen.

Habe mich damit bisher noch nicht auseinandergesetzt, da mich das auch bis zu diesem Punkt noch nicht sonderlich interessiert hatte ...

Eine Berechnung wäre damit bei phpBB wohl auch weitestgehend Ressourcen schonender, als ein Scanning, von daher wohl auch logischer ...

Das das noch nicht aufgefallen ist und behoben wurde ... :suspicious:
Signatur von »Lord Raydenor«

Zitat

"Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten, aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen." - Albert Einstein

33

Mittwoch, 8. November 2006, 19:09

Zitat von »Lord Raydenor«

Aber HartzIV ists wohl nicht, denn dann würde er wohl kaum die Prozesskosten selber tragen müssen, da gibt es dann noch die Prozesskosten-Beihilfe ...
Das kann man so pauschal nicht sagen. Es wird beispielsweise dann keine Prozesskostenhilfe geleistet, wenn die geplante Klage ohne Aussicht auf Erfolg ist, also die Erfolgschancen weniger als 50% betragen.
[Off topic off] :D

34

Mittwoch, 8. November 2006, 19:15

hmm ... Gut zu wissen!

Naja, wie hoch die Wahrscheinlichkeit in obigem Beispiel ist kann ich ja nicht sagen, aber es wäre zumindest möglich, dass obige Person zu dieser Gruppe gehört und von irgendwoher noch recht bekommt ...

Den Streit finde ich alleine schonmal bescheuert genug. Wir haben sicherlich andere Probleme, als die Mülltrennung und die Entsorgungsgebühren. Was will er damit erreichen? Er darf dann seinen Müll trennen und sein Geld behalten, und was bringt das dann für die Allgemeinheit, außer Verschwendung von Steuergeldern, über welche er sich ja auch noch beklagt? :irre:
Signatur von »Lord Raydenor«

Zitat

"Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten, aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen." - Albert Einstein

35

Mittwoch, 8. November 2006, 19:35

so, hab gerade nochmal ein wenig an meinem Captcha geschraubt, es ist zwar noch da, sollte aber auf jeden Fall erheblich lesbarer sein.

Hoffe das es jetzt auch wieder rege genutzt wird :-)

PS: Ich wünsche euch allen einen fröhlichen Tag der Putzfrau!
http://www.klein-alexander.com/tag-der-putzfrau-b80.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aklein« (8. November 2006, 19:59)


36

Mittwoch, 8. November 2006, 22:42

Gerne doch! ;)
Signatur von »Lord Raydenor«

Zitat

"Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten, aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen." - Albert Einstein

37

Dienstag, 20. März 2007, 00:25

Joa, gibt mal wieder was Neues, habe in den letzten 2 Tagen mal was ganz neues ausprobiert, ich habe mir ein Gästebuch zum Anrufen gebastelt. Soll heißen jeder der die Nummer meines Gästebuchs wält (keine Service-Nummer) kann fröhlich und frei geraderaus seine Meinung sagen oder jemand grüßen oder was man eben so macht und nach spätestens 10 Minuten sollte dies online auf meiner Seite erscheinen. Das funktioniert auch ganz gut, trotzdem bin ich ja immer froh drum wenn noch ein paar LEute drüber schauen/es probieren - man lernt ja nie aus :-)

38

Dienstag, 20. März 2007, 11:08

das ja mal ne coole Idee ;)
Was mir aber aufgefallen ist: wenn ich mir einen Gruß anhöre, dann kann ich diesen scheinbar nicht nochmal abspielen ... ausser ich mach einen Reload der Seite, weil dann erst das "Radio" wieder anklickbar is ...
Signatur von »TheNobody Style«

39

Mittwoch, 21. März 2007, 00:43

Joa - danke für den Hinweis - das mag wohl richtig sein - muss mal gucken wie ich das am dümmsten mache :-) Habe jetzt erst mal meine sture Idee durchgesetzt das etwas lustiger zu gestalten - soll heißen für jeden Anrufer gibts jetzt noch ne nette Jingle dazu - also quasi ne kleine Einletiung. Hab aber heute leider erst eine fertig bekommen, die kann man im neusten Beitrag schon Probe-Hören. Insgesamt werde ich so etwa 10-15 verschiedene aufnehmen und mastern. Es wird dann per zufall immer eine ausgewählt und vor den Anruf geschnitten - halte das für ne ganz lustige (wenn auch aufwendige) Idee :-)

Joa, wie schon gesagt - ihr dürft ruhig anrufen, es brennt mir quasi in den Fingern das zu testen :-)

40

Mittwoch, 25. Juli 2007, 12:13

RE: Eigene Website frisch überholt

Und mal wieder frisch überholt - dieses mal komplett W3C Valide und mit Vorlese-Funktion für jeden Text (kleiner Button neben jeder Überschrift). Und wieder mal ist die Frage: Wie findet ihrs?

Außerdem verhungert mein Gästebuch :-)

www.klein-alexander.net

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aklein« (25. Juli 2007, 12:13)