Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. Juli 2004, 16:20

The <map> tag ?

Kann man Hotspots verwenden oder schadet es der Usability?
Signatur von »ARESOL« wieder da

2

Donnerstag, 8. Juli 2004, 16:51

Was ist das?

Gruß
Mirko :)

3

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:03

Mit "Hotspots" bezeichne ich eigentlich (öffentliche) Zugänge zu W-LAN Netzen, z.B. in einem Café oder ähnlichem. In Verbindung mit Barrierefreitheit habe ich es noch nie gehört :rolleyes:

Chris
Signatur von »Chris« Auch ein Bonsai träumt von Größe.

4

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:21

uh sorry das map-tag meinte ich bei FP hieß das damals glaube ich Hotspot
Signatur von »ARESOL« wieder da

5

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:28

Meinst Du "Image-Maps", also wo man einer Grafik verschiedene Bereiche zuordnet, auf die man dann die Links ausführt?
Signatur von »Chris« Auch ein Bonsai träumt von Größe.

6

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:28

Zitat von »ARESOL«

map-tag

Noch nie gehört.

Zitat von »ARESOL«

FP

Frontpage? Was willst du denn jetzt eigentlich wissen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DukeXP« (8. Juli 2004, 17:29)


7

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:31

Über Frontpage nix.

Ja Image-Map damit kann man doch bestimmte Bereiche in Bildern verlinken.
Signatur von »ARESOL« wieder da

8

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:32

Meinst du diesen Map-Tag?

9

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:36

jab genau den, kann man das einfach so verwenden oder schadet es der usability?
Signatur von »ARESOL« wieder da

10

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:55

Zitat von »ARESOL«

jab genau den, kann man das einfach so verwenden oder schadet es der usability?


Zitat von » Barrierefreiheit und Usability Einführung und Linksammlung«

Wer ist benachteiligt?
Die meisten wissen, aber nur wenige ignorieren nicht, dass es im Internet eine ganze Menge Menschen und Maschinen (Suchmaschinen-Bots) gibt, die nur über eingeschränkte Möglichkeiten der Wahrnehmung aller "Features" eines fiktiven aufwändigen Internetangebotes verfügen. Dies sind zum Beispiel:

* Sehbehinderte
Diese nutzen möglicherweise einen Sprachbrowser oder eine Braillezeile, die ähnliche Möglichkeiten haben, wie ein Textbrowser.
* Menschen mit vorgegebener Software
In vielen Universitäten und Büros gibt es nur die vom Administrator installierte Software, die dann nicht auf dem aktuellen Stand sein muss. Verbreitet ist zum Bleispiel der Netscape Navigator 4.x.
* Menschen mit bescheidener Hardware oder Anbindung
Viele Menschen haben einfach kein Geld, oder sehen kein Bedürfnis, sich einen aktuellen Rechner mit Breitbandanbindung zu unterhalten. Schließlich kann man auch unter DOS mit Modem ganz fabelhaft im www surfen, nur sind dort halt keine/eingeschränkte Grafik-, PlugIn- und clientseitigen Scripting-Möglichkeiten gegeben. Zudem ist ein ganz anderer Trend im Kommen: durch die neuen Möglichkeiten wird das Internet immer mehr auch von winzigen Bildschirmen per Handheld oder gar Mobil-Telefonen besucht.



keine der 3 genannten Gruppen könnte viel sinnvolles mit einer image-map anfangen ... ich glaub man kann deine Frage also durchaus mit ja beantworten ...



Gorgonzola
Signatur von »Gorgonzola« There is a theory which states that if ever anyone discovers what the Universe is for and why it is here, it will instantly disappear and be replaced by something even more bizarre.
There is another theory which states that this has already happened.

11

Donnerstag, 8. Juli 2004, 18:16

ja man kann es verwenden?

oder

ja es schadet der usability?

Mein 1000.ster Beitrag!!! Ich schmeiße ne Runde!
Signatur von »ARESOL« wieder da

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ARESOL« (8. Juli 2004, 18:17)


12

Donnerstag, 8. Juli 2004, 18:24

solange du die Links der Imagemap auch mit nem Textbrowser benutzen kannst ... was soll da dagegen sprechen? Und wenn du dir immer noch nicht sicher bist, dann lass es sein.
Signatur von »TheNobody Style«

13

Donnerstag, 8. Juli 2004, 18:38

Hi,
das ist ja das Problem. AFAIK können nicht alle Textbrowser etwas mit einer ImageMap anfangen. Opera gibt z.B. im Textmodus nur die Information "Imagemap", stellt aber keine Links zur Verfügung.
Gruß
Ingo

14

Donnerstag, 8. Juli 2004, 22:57

Wieso sollte das schaden? Man kann doch (wie das wunderbar in der HTML-Spezifikation beschrieben ist) sinnvolle alt-Texte setzen. Guckstu ab hier: http://www.w3.org/TR/html4/struct/objects.html#h-13.6.1

Gruß
Mirko :)

15

Donnerstag, 8. Juli 2004, 23:04

[q=ARESOL]Mein 1000.ster Beitrag!!! Ich schmeiße ne Runde![/q]
OT
Bisher habe ich es nur vermutet, jetzt habe ich Gewissheit: Viele Deiner Beiträge in der letzten Zeit haben vermuten lassen, dass dies Dein eigentliches Ziel war... ;)
/OT
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)

16

Freitag, 9. Juli 2004, 16:47

Zitat von »LapisInfernalis«

[q=ARESOL]Mein 1000.ster Beitrag!!! Ich schmeiße ne Runde![/q]
OT
Bisher habe ich es nur vermutet, jetzt habe ich Gewissheit: Viele Deiner Beiträge in der letzten Zeit haben vermuten lassen, dass dies Dein eigentliches Ziel war... ;)
/OT


[OT]
Nein nicht wirklich! [/OT]


Danke erstmal an Euch für die genaue Beschreibung, ich werde das mal auf einer Seite von mir einsetzen und sie anschließend zur Bewertung stellen. Dann könnt Ihr ja nochmal genauer schauen, ob ich es richtig gemacht habe.
Signatur von »ARESOL« wieder da

17

Freitag, 9. Juli 2004, 22:41

Im Zweifelsfall würde ich die Links konventionell zusätzlich unter das Bild schreiben. damit bist du in jedem Fall auf der sicheren Seite!

18

Samstag, 10. Juli 2004, 10:37

Anmerk.: Habe den Threadtitel umbenannt! (Hieß vor unpassend "Hotspot".)

19

Donnerstag, 16. September 2004, 16:40

Und was wenn der Browser Image Maps darstellen kann, aber das Anzeigen von Bildern abgeschaltet ist? Dann wird kein Bild angezeigt, und die ALT-Texte für die AREAs werden nur angezeigt wenn die Map selbst nicht gezeigt werden kann.

20

Sonntag, 19. September 2004, 11:54

@frecho...bin mir nicht sicher...aber was ist wenn man zusätzlich title tags angbit? könnte dann funktionieren
Signatur von »johnny« vanus | ichigo | switcher