Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Mai 2007, 15:12

Verflucht ... Schäuble's Brut war auf meinem Rechner!!

schockierende eMail ich gerade bekommen habe --- jetzt weiss Paranoid Schäuble bescheid --- ich bin geliefert --- meine Pornofilme --- meine Musik --- meine schöne Warezsammlung --- hoffentlich sieht er meinen Bombenbauanleitung nicht --- verflucht ich bin echt geliefert --- MUUUUUUUUUUUUTTI !?!?!?!?!?!?!?!?!

Zitat

Sehr geehrter Internetnutzer,

im Rahmen unserer ständigen automatisierten Überprüfung von sogenannten Tauschbörsen im Internet, wurde folgende IP-Adresse auf unserem System ermittelt.

IP: 81.133.103.179

Der Inhalt Ihres Rechners wurde als Beweismittel mittels den neuen Bundestrojaner sichergestellt.
Es wird umgehend Anzeige gegen Sie erstatten, da sich illegale Software, Filme und/oder Musikdateien auf Ihren System befinden. Durch die Nutzung sogenannter Tauschbörsen, stellen Sie diese auch anderen Nutzern zu Verfügung und verstoßen somit gegen §§ 249ff StGB.

Das vollständige Protokoll Ihrer Online-Durchsuchung finden Sie im Anhang dieser Email.

Die Strafanzeige und die Möglichkeit zur Stellungnahme wird Ihnen in den nächsten Tagen schriftlich zugestellt.

Herbert Klein, Kriminaldirektor, LKA Rheinland-Pfalz


was mir da gerade einfällt ... ich hab gar keine Tauschbörsenproggie auf meinem Rechner :wallbash: :lol: ... also:
Signatur von »TheNobody Style«

2

Mittwoch, 9. Mai 2007, 17:21

RE: Verflucht ... Schäuble's Brut war auf meinem Rechner!!

Glaubste nicht, dass'se Dich jetzt hamm? Ich würde das aber sowas von ernst nehmen! ;) Du bist damit der erste überhaupt, der von einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren nicht per Briefpost, sonder per Mail in Kenntnis gesetzt wird. Kannste Dir was drauf einbilden! :D Und die Rechtschreibfehler halten sich auch im Rahmen - ja, das muss dann wohl doch ein gaaanz echter Polizist sein, der Dir da was will. Jawoll.

Zitat

... und verstoßen somit gegen §§ 249ff StGB.
Cool. Raub und räuberische Erpressung können nun also doch über's Internet begangen werden? Wieder was gelernt, tsss.

PS: Schäuble rollt eben vorweg!

3

Mittwoch, 9. Mai 2007, 20:33

RE: Verflucht ... Schäuble's Brut war auf meinem Rechner!!

Zitat von »Investorman«

PS: Schäuble rollt eben vorweg!

ROFLMAO! :D :thumbsup:
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)

4

Donnerstag, 10. Mai 2007, 07:51

RE: Verflucht ... Schäuble's Brut war auf meinem Rechner!!

Zitat von »Investorman«

Du bist damit der erste überhaupt, der von einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren nicht per Briefpost, sonder per Mail in Kenntnis gesetzt wird. Kannste Dir was drauf einbilden! :D

kann ich da also mit nem lustigen Jahr Bonushaft rechnen? :hupferl:
Signatur von »TheNobody Style«

5

Donnerstag, 10. Mai 2007, 09:25

RE: Verflucht ... Schäuble's Brut war auf meinem Rechner!!

Zitat von »TheNobody Style«

kann ich da also mit nem lustigen Jahr Bonushaft rechnen? :hupferl:
Mindestens! Ich gehe mal eher davon aus, dass Du eine eigene Reality-Show im TV bekommst. :D Ich werde den Kollegen Schäuble gleich mal auf seinem Privathandy anrufen ...