Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 23:36

Freenet.....

Hallo Leute,

es ist ein leidiges Problem....kaum hat man sich über FREENET eingewählt,
wird der erste Seitenaufruf automatisch auf freenet.de umgeleitet...
Ich find´s zum ....na ja, ihr wisst schon....
Jetzt mal eine Frage an die entsprechenden Spezies hier:
Gibt es eine Möglichkeit, das zu unterbinden?
Ich denke, dass es sich dabei um irgendein Script handelt, welches irgendwo auf dem Rechner liegt, und bei Aktivität des IE oder Netscape ausgeführt wird...

keine Ahnung, wie das genau funzt, ich bin nur Hardwarefuzzi.....Mir geht das auf den Keks, ich will lediglich wissen, ob, und wenn ja wie ich das abstellen kann...l
Signatur von »Willi«
;) Wenn Du etwas haben willst, was Du noch nie hattest,
dann mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast ;)

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem deutschen Politiker und einem Mafioso?

Mafiosos sind intelligent und halten Ihre Versprechen...

2

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 07:44

Das ist kein Script auf deinem Rechner, sondern das liegt am freenetschen Zwangsproxy.
Dort wird geprüft, ob du das erste mal ins Internet gehst und wenn ja, wird der Aufruf umgebogen.

Schau dir mal Proxomitron an
http://www.buerschgens.de/Prox/Seiten/Pr…aderfilter.html
Signatur von »mrhappiness« Ich denke, also bin ich. Einige sind trotzdem...

3

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 10:35

Oder sieh mal in den Einstellungen bei freenet nach. Bei 1und1 gibts z.B. das hier.

4

Samstag, 15. Oktober 2005, 01:14

Das liegt tatsächlich am Zwangsproxy, Freenet finanziert sich halt anscheinend auch durch Werbung auf dieser Startseite.

5

Samstag, 15. Oktober 2005, 01:25

Also ich habe dieses Proxomitron mal ausprobiert...funzt leider nicht...der erste Seitenaufruf wird immer noch zu freenet umgebogen...


bröckel, bröckel, bröckel....
Signatur von »Willi«
;) Wenn Du etwas haben willst, was Du noch nie hattest,
dann mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast ;)

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem deutschen Politiker und einem Mafioso?

Mafiosos sind intelligent und halten Ihre Versprechen...