Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 28. April 2005, 14:38

phpMyAdmin geht ne Stunde vor :(

hilöchen

mir ist gerade mal aufgefallen, dass irgendwie die die Uhr im PMA falsch läuft. Ich hab mal ein kleines Screenchen angehängt. Man beachte dort die Uhrzeit bei "Erzeugt am" bzw. "Aktualisiert am" und die Rechnerzeit. (ja ich weiss ... meine Uhr geht 2 Minuten nach ... die Batterie geht wohl zur Neige)

Mir fiel das aber jetzt erst auf, weil die Uhrzeit bei selbstaktualisierten TIMESTAMP-Feldern nicht stimmte. Ich hab auch irgendwie keine Zeitzoneneinstellung gefunden ... und die Serverzeit stimmt auch :rolleyes:

Irgendwer ne Idee??
Signatur von »TheNobody Style«

2

Donnerstag, 28. April 2005, 15:31

Scheint mit der Sommerzeit zusammenzuhängen... Würde ich mal tippen...
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)

3

Donnerstag, 28. April 2005, 18:09

Das vermute ich auch ... aber die Serverzeit des MySQL-Servers is korrekt und trotzdem schreibt er in TIMESTAMP-Felder die falsche Zeit rein ...

now() ergibt "20050428190425" ... blöderweise is es erst 18:04 gewesen :wallbash:
Signatur von »TheNobody Style«

4

Donnerstag, 28. April 2005, 18:26

arg ... das scheint wohl doch am MySQL-Server zu liegen .... der Server auf dem die WSB-DB liegt ... da stimmt alles ... :rolleyes:
Signatur von »TheNobody Style«