Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 14:35

Winamp5

Wie ich gerade gesehen habe, gibt es eine Beta-Verison von Winamp5 zum runterladen.

http://fileforum.betanews.com/detail.php3?fid=1066336873

Also bin bin damit zufrieden, so hättte Winamp3 aussehen müssen. :)
Signatur von »Darii« Against TCPA - TCPA heißt Freiheit verlieren
D.A.R.I.I.: Digital Artificial Replicant Intended for Infiltration

2

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 15:20

Winamp5 ??? Is da irgendwann Winamp4 an mir vorbeigerauscht? ?

abgesehen davon dass ich winamp 2.91b benutz, aber irgendwie--- fehlt da nich was? *g*

3

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 15:23

Zitat

Original von PPX
Winamp5 ??? Is da irgendwann Winamp4 an mir vorbeigerauscht? ?

abgesehen davon dass ich winamp 2.91b benutz, aber irgendwie--- fehlt da nich was? *g*
Ja da fehlt schon was, aber: 2 + 3 = 5 ;)

PS: Ob da wohl die Illuminaten ihre Hände im Spiel haben?
Signatur von »Darii« Against TCPA - TCPA heißt Freiheit verlieren
D.A.R.I.I.: Digital Artificial Replicant Intended for Infiltration

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Darii« (30. Oktober 2003, 15:24)


4

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 15:25

ich wette das mit der neuen version hat der pc selbst berechnet *gg*

sieht ja ganz schick aus aber irgendwie is mir mein Winamp2 lieber :)

5

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 15:33

Das geniale ist halt, dass Winamp 5 eine hübsche Medienbibliothek hat. Und ein Verzeichnis von verschiedenen Internetradios..
Signatur von »Darii« Against TCPA - TCPA heißt Freiheit verlieren
D.A.R.I.I.: Digital Artificial Replicant Intended for Infiltration

6

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 20:25

Aber das hat 2.9 doch auch schon?
Signatur von »t-ob-i« {SIGNATUR}

7

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 20:58

jupp 2.9x hat video und medienbibliothek !?

8

Freitag, 31. Oktober 2003, 10:16

Zitat

Original von PPX
jupp 2.9x hat video und medienbibliothek !?

Also ich hab die 2.91 und ja, die hat sowas :]
Signatur von »TheNobody Style«

9

Freitag, 31. Oktober 2003, 11:29

Zitat

Original von TheNobody Style

Zitat

Original von PPX
jupp 2.9x hat video und medienbibliothek !?

Also ich hab die 2.91 und ja, die hat sowas :]
Achso, ich hatte 2.7x Videos und Medienbibliothek sind in 2.9 dazugekommen..
Signatur von »Darii« Against TCPA - TCPA heißt Freiheit verlieren
D.A.R.I.I.: Digital Artificial Replicant Intended for Infiltration

10

Freitag, 31. Oktober 2003, 11:57

Also, ich habe WInamp 5 (verbraucht ca. 10MB) mal gesaugt Installiert und ein bissal geteste...


System:
AMD Duron 950MhZ
384Mb (3x 128Mb) SDRAM
30+40 GB HDD
WinXP



Erster Eindruck:

Ich finde, dass ist wie Winamp 3 auch, eine Version für Newbs ist. Das Layout erinnert ein bissal an den WMP, ist aber sehr aufgeräumt, deutlich, verständlich un vor allem GROß gehalten.





Das Menu:
Das Menu ist sehr gut zu erkennen, im Gegensatz zur Version 2.xx. Ansonsten hat sich da nicht viel neues getan. Andere Anordnung, ein paar neue Menu-Pnkte aber ansonsten...




Allgemeines:
WInamp 5 ist ind er benutzung und Installation sehr einfach zu handhaben. Es sieht generell auch sehr Chik aus. Die Optionen wurden größten Teils von der Version 2.xx übernommen. Ein Slaid Effekt (?), wie er in der VErsion 3.xx vorhanden war, wurde hier ausgelassen. DIe Zeit, bis sich das Programm aufgebaut hat, sind nach meiner Einschätzung etwas zu lang. Ich habe mein System auch mal ein bissal überlastet, um zu schauen, wie viel er mit Winamp5 vertraägt. Nach 3 ICQ Fenstern, Outlook und 3 IE Fenstern ist er beim öffnen von PHP Coder abgestürzt. Das passiert bei Winamp 2.91(das is IMO verwende) nicht passiert. Nachdem ich mein System rebootet habe, Habe ich es noch einmal mit den selben Anwendungen versucht. Diesmal ist er nicht abgestürzt, jedoch hat die Musik wei Sau gerukelt.

Bei Winamp5 gibt es auch die Möglichkeit, ähnlich wie bei Winamp 3.xx, die Farbe des Layouts zu ändern, ohne einen neuen Skin herunterzu laden. Finde ich Teilweise sehr schön aber unnötig.


Meine Meinung:
Ich finde Winamp 5 nicht besonders schön. Ich denke, dass ich bei version 2.91 bleiben werde.


MfG, Chris
Signatur von »Xyries« "Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral."
John Osborne engl. Dramatiker

11

Freitag, 31. Oktober 2003, 12:03

Zitat

Original von Xyries
Ein Slaid Effekt (?), wie er in der VErsion 3.xx vorhanden war, wurde hier ausgelassen.
Was meinst du damit?
Den Winamp5 kann übrigens auch mit dem Classik-Skin laufen lassen, dann verbraucht er wesentlich weniger Ressourcen.
Signatur von »Darii« Against TCPA - TCPA heißt Freiheit verlieren
D.A.R.I.I.: Digital Artificial Replicant Intended for Infiltration

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darii« (31. Oktober 2003, 12:05)


12

Freitag, 31. Oktober 2003, 14:50

Sorry, ich mein den Crossfading- Effekt!! Ich finde das net Toll...

Das mit dem Skin war mir aber auch klar. DOch dann kann ich auch Winamp 2.3 benutzen ;)
Signatur von »Xyries« "Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral."
John Osborne engl. Dramatiker

13

Freitag, 31. Oktober 2003, 16:02

Was ist denn eigentlich die neueste deutsche Version?

14

Freitag, 31. Oktober 2003, 16:32

Zitat

Original von Xyries
Sorry, ich mein den Crossfading- Effekt!! Ich finde das net Toll...

Das mit dem Skin war mir aber auch klar. DOch dann kann ich auch Winamp 2.3 benutzen ;)

Achso: http://forums.winamp.com/showthread.php?threadid=154438
Signatur von »Darii« Against TCPA - TCPA heißt Freiheit verlieren
D.A.R.I.I.: Digital Artificial Replicant Intended for Infiltration

15

Freitag, 31. Oktober 2003, 21:15

ohh... Ich lasse mich gerne belehren! Dankeschön. :)
Signatur von »Xyries« "Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral."
John Osborne engl. Dramatiker

16

Samstag, 1. November 2003, 23:20

Und wenn wir gerade schon bei winamp sind habe ich für euch ein nettes plugin,
was euch den songtext des abgespielten tracks anzeigt. Ich habe mir sowas
schon vor einiger zeit gewünscht.

Das Teil heist Evil lyrics und funzt bei mir wunderbar.
Signatur von »oop1« _________

17

Sonntag, 2. November 2003, 18:30

So ein Plugin gibts auch unter www.songtext.net
Signatur von »Xyries« "Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral."
John Osborne engl. Dramatiker