Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 4. Oktober 2004, 14:15

Fireworks: Hintergrund weglassen

Kann man den Hintergrund in einer Grafik weglassen? Ich möchte runde Buttons bauen, allerdings bleibt immer der Hintergrund (der "Canvas") stehen, und deshalb ist es eigentlich eine rechteckige Grafik. Wenn ich die Grafik dann auf mehrere Seiten verwenden möchte (und diese Seiten haben alle eine andere Hintergrundfarbe), müsste ich die Grafik zig mal bauen.

2

Montag, 4. Oktober 2004, 14:23

Datei > neu > leinwanfarbe: transparent

Später exportieren als gif
Signatur von »Timetraxx«
In diesem Sinne....Have Phun 8)
Timetraxx

Schick Deine Bookmarks auf die Wiese.....Social Bookmark
www.bookmark-wiese.de

3

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 19:30

Zitat

Später exportieren als gif

... Oder als PNG (wg. besserer Alphatransparenz) ;)

4

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 19:56

[q=sota2060]Oder als PNG (wg. besserer Alphatransparenz)[/q]
Ja und nein.

Ja, weil PNG in der Tat einen richtigen Alpha-Kanal zur Verfügung stellt, während in der GIF-Datei nur eine der 256 möglichen Farben transparent sein kann.

Nein, weil die Unterstützung für das Dateiformat im Internet noch sehr zu wünschen übrig lässt. So z.B. zeigt der IE bis hin zur aktuellen Version die Transparenz in einer PNG-Datei schlicht und ergreifend nicht an...

Mehr Informationen zum Unterschied zwischen den beiden Formaten und den Vor- bzw. Nachteilen bei der Verwendung im Web gibt es beim W3C -> Quality Web Tip: GIF or PNG?
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)