Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 27. Februar 2006, 18:43

Desktop-Verknüpfungen anders darstellen

Hilöchen und so weiter

mir geht mal wieder was auf den [D]Sa[/D]Keks :tongue:

Die normale Ansicht der Desktop-Verknüpfungen sollte ja jedem geläufig sein. Und genau das nervt mit, weil es einfach nur sinnlose Platzverschwendung ist, wenn: grosse Icons + Text drunter. Ich hätte es aber gern: kleines Icon + Text daneben

kennt nun also jemand ne Möglichkeit mit der mir dieses Änderung möglicherweise möglich gemacht werden könnte? :grin:
Signatur von »TheNobody Style«

2

Dienstag, 28. Februar 2006, 23:13

Na Du kannst ja Ideen haben... :irre: :irre: :P
Meinst, dann kann man die Dinger besser stapeln?? :D :D

Aber interessant wäre das schon...allein schon, weil das in Windoof
ja seriell nicht vorgesehen ist...

Also Win-Cracks, welche DLL muss dafür trigonometrisch depolarisiert und binär umgestapelt werden???? :D :D

Signatur von »Willi«
;) Wenn Du etwas haben willst, was Du noch nie hattest,
dann mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast ;)

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem deutschen Politiker und einem Mafioso?

Mafiosos sind intelligent und halten Ihre Versprechen...

3

Mittwoch, 1. März 2006, 13:50

Die Symbolgröße lässt sich ja problemlos halbieren, aber den Dateinamen rechts daneben zu bekommen, dürfte kniffelig werden.

4

Mittwoch, 1. März 2006, 14:10

Die Symbole verkleinert? Also ehrlich, TNS, ich weiß nicht, ob das so eine gute Idee ist. Deine Augen sind auch nicht mehr die jüngsten und dann kleine Symbole auf Deinem 10 Zoll Bernstein-Monitor? :dizzy: :D

Aber mal im Ernst... Ich denke um die Symboldarstellung derart zu verändern wirst Du um eine Desktop-Erweiterung nicht herumkommen...

Eine Möglichkeit wäre z.B. SphereXP. Dieses kostenlose Tool verwandelt Deinen Desktop in einen 3dimensionalen Raum. Du kannst jedes Icon und Fenster in die Tiefe schieben oder drehen.

Und bei den Icons merkt sich das Tool sogar die Position, so dass sie beim nächsten Neustart wieder an der richtigen Stelle sind... ;)

Hier ein Link zu einem Screenshot von SphereXP in Aktion
Signatur von »LapisInfernalis« Eine Milde Gabe...

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein (1879-1955)

A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Douglas Adams (1952-2001)