Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 573.

Montag, 23. Januar 2006, 17:57

Forenbeitrag von: »Schüler«

HTML-Datei ausdrücken

Ich möchte einen Newsletter bauen worin alle News einer Woche stehen. Sodass der Empfänger diese auch ausdrücken kann, möchte ich diese auch im Anhang mitschicken. Ich hatte zuerst daran gedacht mit PHP eine PDF-Datei dafür zu erstellen. Leider hat das nicht geklappt. Jetzt überlege ich mich um dafür eine HTML-Datei zu erstellen. Aber wie solle ich diese am Besten erstellen um die Datei im Drucker gut aussehen zu lassen? Ich habe bei SelfHTML zwar etwas gefunden über "CSS für Printmedien". Leide...

Montag, 23. Januar 2006, 17:51

Forenbeitrag von: »Schüler«

Neues Fenster aus Formular heraus öffnen

Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 <html> <head> </head> <body> <form action="http://www.webstyleboard.de"> <input type="submit"> <br> <script type="text/javascript"> document.write('<input type="button" value="abschicken zu neues Fenster" onClick="this.form.target=\'_blank\'; this.form.submit(); this.form.target=\'_self\';">'); </script> </form> </body> </html>

Montag, 16. Januar 2006, 20:56

Forenbeitrag von: »Schüler«

Platzbreite für Texte (Designfrage)

Ich hätte da mal eine Frage zur Scalability einer Seite. Da ich meine Seite nicht auf einer feste Bildschirmbreite auslegen möchte, erstelle ich eine Tabelle für ein vertikale Navigation die links schwebt. Ein DIV-Bereich rechts nimmt den Restplatz in Anschlag. Bei ganz grossen Bildschirmen wird der Textbereich so aber sehr breit, was bei langen Texten nervig werden kann, bzw. nur schwer lesbar. Sollte ich deshalb den Textbereich eine maximale Breite geben mit max-width, obwohl es vom Internet E...

Donnerstag, 15. September 2005, 14:15

Forenbeitrag von: »Schüler«

RE: Array mit preg_grep überprüfen

Warum willst du die Einträge haben die nicht matchen? Vielleicht könnte dir die Funktion array_filter() weiterhelfen. Diese Funktion übergibt alle Elemente eines Arrays an einer Benutzer-definierten-Funktion. Darin kannst du testen ob ein String mit dem regulären Ausdruck übereinstimmt und an Hand des Resultat ein Boolean zurückgeben. Nur wenn der Wert true ist, wird das Element behalten. PHP-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 <?php $array = explode("\n", $_POST['Text']); function Filter() ...

Montag, 15. August 2005, 09:48

Forenbeitrag von: »Schüler«

Fragen zu Regulären Ausdrücken

Ich würde da für folgendes plädieren: PHP-Quelltext 1 '/(\[)(b|i|u)(])(.|\n*)(\[\/)(b|i|u)(])/'

Sonntag, 14. August 2005, 17:11

Forenbeitrag von: »Schüler«

Die coolste Tastatur der Welt...

Die Tastatur sieht echt geil aus, aber was findet ihr von dieser Tastatur? http://golem.de/0501/35866.html

Sonntag, 31. Juli 2005, 17:28

Forenbeitrag von: »Schüler«

JavaScript - Variablenproblem

Quellcode 1 2 var MeinCode = 'window.opener.document.' + form_name + '.' + input_name + '.focus()'; eval(MeinCode);

Mittwoch, 27. Juli 2005, 18:44

Forenbeitrag von: »Schüler«

Bestimmtes Bild zu bestimmter Zeit

Zitat von »pem« Die erste Grafik ist 0:00 Uhr. Allerdings soll um 13:00 Uhr nicht die erste Grafik angeziegt werden, sondern die 13:30 Uhr'er Grafik. Um 13 Uhr willst du sofort eine halbe Stunde weiter springen? An sich kein Problem, jedoch versteh ich nicht so ganz was du da genau haben willst. Schildere es mal etwas umfangreichern, dann erstell ich dir ein Script

Mittwoch, 27. Juli 2005, 18:24

Forenbeitrag von: »Schüler«

Bestimmtes Bild zu bestimmter Zeit

Zitat von »pem« 0:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Also wenn der User um 13:00 Uhr auf die Seite kommt, soll das bild für 13:00 Uhr angezegt werden und um 16:00Uhr das Bild für 16:00 Uhr. Mfg Pem Das versteh ich schon, aber was ist die Anfangszeit für die erste Grafik aus der Reihe? Einfach Mitternacht?

Mittwoch, 27. Juli 2005, 17:49

Forenbeitrag von: »Schüler«

Bestimmtes Bild zu bestimmter Zeit

Zitat von »pem« Ich möchte, wenn ein User z.B. um 16:36 auf meine Seite kommt ein bild anzeigen, surft er weiter bis 16:37 ein anderes bild sieht. also insgesammt 1440 Bilder. Und was ist die Anfangszeit?

Mittwoch, 27. Juli 2005, 17:45

Forenbeitrag von: »Schüler«

Bestimmtes Bild zu bestimmter Zeit

Zitat von »pem« Ich meinte das so, das jede Minute ein anderes Bild angezeigt werden soll. Beispiel: 13:30 bild 1 13:31 bild 2 ..... 13:35 bild 6 13:36 bild 7 usw. Es soll sich also jede Minute ändern und du willst die Anfangszeit für die erste Grafik angeben. Stimmt das? Und sollen das Maximum 60 verschiedene Bilder sein? Was für Bilder sollen das genau sein? Eine Uhr?

Mittwoch, 27. Juli 2005, 17:38

Forenbeitrag von: »Schüler«

Bestimmtes Bild zu bestimmter Zeit

Zitat von »pem« und wo trage ich die uhrzeit ein ? ich möchte nicht jede Minute ein anderes bild anzeigen, sondern genau zu einer Uhrzeit ein bestimmtes bild anzeigen. Du meinst also folgenden? Es gibt eine Standardgrafik, und zu einer bestimmten Uhrzeit (z.B. 12:53) soll eine andere gezeigt werden. Richtig?

Mittwoch, 27. Juli 2005, 17:36

Forenbeitrag von: »Schüler«

Bestimmtes Bild zu bestimmter Zeit

Oder kürzer: PHP-Quelltext 1 2 3 $Minute = date('i'); $Bild = 'Verzeichnis/Bild' . $Minute . '.gif'; print "<img src="$Bild">";

Sonntag, 24. Juli 2005, 20:59

Forenbeitrag von: »Schüler«

zweidimensionales Array sortieren

Mit der Verwendung von Schleifen kann man so etwas vorab alles recht einfach erledigen. Dabei kann man Änderungen in der Datenbank in eine Art von Logdatei speichern und dann mit Cron Jobs die Dateien automatisch updaten lassen. Das Wichtigste ist dass deine Besucher keine zu lange Ladezeiten haben. Was genau muss da eigentlich sortiert werden?

Sonntag, 24. Juli 2005, 20:40

Forenbeitrag von: »Schüler«

zweidimensionales Array sortieren

Welche Auswahlmöglichkeiten haben die Besucher? Wenn das aller standarisierte Möglichkeiten sind, dann kannst du diese vorab anfertigen und nachher einfach einbinden. Den Server würde es freuen.

Sonntag, 24. Juli 2005, 19:16

Forenbeitrag von: »Schüler«

zweidimensionales Array sortieren

Zitat von »streifenkiste« Zitat von »Snoop« Der Server wird sich freuen, wenn er so ein Array mit mehreren hundert Sub-Arrays sortieren muss :sick: Eventuell wäre es dann sinnvoller um die Arrays vorab zu sortieren, eine .php-Datei anlegen zu lassen und diese dann jeweils einzubinden. Es sei die Array-Elemente basieren alle auf live-Usereingaben.

Sonntag, 24. Juli 2005, 15:33

Forenbeitrag von: »Schüler«

zweidimensionales Array sortieren

Versuche dies mal (noch nicht getestet): PHP-Quelltext 1 2 3 4 5 6 function sortieren($a, $b) { return ($a > $b) ? +1 : -1 ; } usort($Array, 'sortieren');

Sonntag, 10. Oktober 2004, 21:59

Forenbeitrag von: »Schüler«

Filme (z.B. WMF) umsetzen in anderes Format (z.B. MOV)

Ich hatte schon bei Google, Lycos, Yahoo und Infoseek gesucht und keins gefunden dass wirklich kostenlos ist, nur Trials. Wenn ich das nicht getan hätte, würde ich die Frage ja nicht stellen. Oder muss ich erst die gesamte Log Files von Google in's Forum stellen um zu beweisen dass ich da war, ehe ich eine kleine Frage stellen darf? Und was Frecho betrifft: er hatte es auch mit reguläre Ausdrücke versucht und wusste nicht mehr weiter. Wenn er sagt dass dein Script bei ihm nicht fehlerfrei funkti...

Sonntag, 10. Oktober 2004, 15:55

Forenbeitrag von: »Schüler«

Filme (z.B. WMF) umsetzen in anderes Format (z.B. MOV)

Gibt es irgendein (kostenloses) Program womit ich Film-Dateien in ein anderes Format übersetzen kann? Denn Flash MX kann anscheinend nicht mit WMF arbeiten.

Dienstag, 28. September 2004, 10:03

Forenbeitrag von: »Schüler«

Grafik kann nicht gelöscht werden durch Name

Ich habe da etwas rumgetöftelt mit imagecreate(). Der Name der Grafik sollte zufalls-generiert sein. Leider habe ich beim addslashes()-en etwas falsch gemacht und steht ein backslash im Namen der Grafikdatei. Der Name ist zept\pocz8.png . Wenn ich die Datei per FTP oder cPanel löschen möchte, meldet der Server : "Datei zept konnte nicht gefunden werden." HILFE!!!