Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 18. Juni 2004, 20:38

Ich hatte schon gevoted - aber nix zu geschrieben ;) - das hol ich dann mal nach... - also von mir gab's ne 1. Begründung:

- es gibt keine bessere Alternative im Netz (zumindest nix deutschsprachiges)
- die Antworten die gegeben werden, sind fachlich meist von guter Qualität
- die Athmosphäre ist allgemein betrachtet sehr gut
- die Community bleibt noch überschaubar (damit meine ich die "Regulars" - also die, die häufiger in der Woche posten).
- die Boardtechnik insb. das Portal sagt mir von der Funktionalität zu ;)


negatives gibt's natürlich auch... aber die führen bei mir nicht zu ner Abwertung, weil wie gesacht auf anderen GABELN sieht das nicht anders aus, bzw. es ist schlimmer!

sprich:
- das Flamming hält sich in Grenzen ;) - im Usenet werden dadurch die Newbies meist erstmal mit den Worten nach Hause geschickt: "was ist das fürn scheiß Code - validiere doch erstmal, bevor du hier son Grütz ablässt! - ach und by the way du Plenkst und quoten kannst du auch nicht: learn.to/quote ;) - ich meine jedem etwas erfahreneren Usenet Nutzer lässt sowas natürlich kalt ;) - aber dadurch werden viele von Anfang an vergrault...
- das Problem auf diesem Board ist eher der manchmal doch vorhandene "Klugscheißerismus" ;) - der häufig gar nicht mal böse oder zumindest nicht als solcher gemeint ist.. ich beziehe mich selbst da gerne ein. Nicht jeder wird mit allem klarkommen, was ich da so vor mich hinschreibe... aber manchmal ist's halt auch lustig sich mit Leuten zu unterhalten, die sich auf gleichem technischen Niveau bewegen... privat mach ich sowas übrigens absolut ungerne :) - aber asynchrone Medien verleiten häufig zum technischen Geschwafel... man kann dabei nicht wirklich jemanden langweilen, weil wenn's jemand nicht wissen will, braucht er ja nicht weiterzulesen ;)
Aber wie oben schon gesagt - das kann alles nicht zur Abwertung führen, weil... bei den Alternativen sieht's doch meist noch schlimmer aus... oder aber das technische Niveau ist entsprechend niedrig und die User verteilen Informationen die man evtl. noch als wohlgemeinte Halbwahrheiten bezeichnen könnte... ;)
- ein wenig ins Hintertreffen geraten ist der künstlerisch, gestalterische Bereich... häufig ist die Thematik nur noch: "wie kann ich das realisieren"... ich will das und das in PHP machen... usw. Dabei wird häufig der Bereich vernachlässigt
- und letztlich ... manchmal ist doch einfach zu wenig los - aber das ist etwas, was man schlecht bewerten kann - denn da ist man dann ja manchmal doch selbst mit schuld ;) - wenn niemand was sagt und alle nur darauf warten, dass sich mal was tut... *g*


also letztlich... was besseres in Sachen Webdesign hab ich im Netz noch nicht gesehen ... zumindest was die Gesamtheit angeht. Es gibt sicherlich evtl. Ecken, die bessere Infos und Tipps bieten in Einzelbereichen (wie etwa die dclp), aber das Webstyleboard deckt halt mehr ab.
Signatur von »Snoop« The use of COBOL cripples the mind; its teaching should, therefore, be
regarded as a criminal offence.
-- Edsger W. Dijkstra, SIGPLAN Notices, Volume 17, Number 5 (11.05.1930 - 07.08.2002)

22

Freitag, 18. Juni 2004, 21:16

Ich habe auch schon gevotet, aber auch nichts dazu geschrieben....
Ich habe eine zwei geben, da es immer Kleinigkeiten gibt die man verbessern kann...

Ich bin aber ganz zufrieden, was mich stört ist hier auch schon des öfternen geschrieben worden - validieren, der Ton stellenweise, Mircos Flash liebelei :D...

aber das ignoriere ich eben...

23

Samstag, 19. Juni 2004, 00:23

Ich habe auch schon gevotet und nichts gesagt (wie meine Vorgänger :D). Ich habe dem WSB auch eine 1 gegeben. Die Gründe hat Snoop schon alle genannt.
Bisher hat mich kein anderes Forum zum Thema Internetgestalltung so überzeugt, wie das WSB. Als ich hier ankam war ich Grün hinter den Ohren, aber mittlerweile sind meine Anforderungen, die ich auf Antworten zu meinen Fragen erwarte, so hoch, dass eigentlich nur noch das WSB (oder aber eine gute Googlesuche :D) und seine Mitglieder, diesem gerecht wird. Ein großes Lob an alle!

MfG Arne :)

PS: Ihr seit nicht unschuldig daran, dass meine Anforderungen gestiegen sind ;).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nash.Bridges« (19. Juni 2004, 00:25)