Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebStyleBoard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 12. August 2002, 01:35

Euer Weg zum WSB

Hi Community!!

Was mich mal interessieren würde: Wie seid Ihr zum WSB gekommen? Was hat Euch aufmerksam gemacht? ?(

- eine Suchmaschine?
- ein Banner/Button?
==> Wenn 'ja', von welcher Seite?
- Über ein anderes Board?
- Mundpropaganda (Freunde etc)?
- Zufallstreffer?

Oder wie auch immer. Jedenfalls würde ich das gerne mal wissen ... :D

2

Montag, 12. August 2002, 03:35

RE: Euer Weg zum WSB

also ... hmm ... wie soll ich sagen .... ja wie bin ich denn eigentlich aufs WSB gekommen .. ?? :D

Investi ... du wirfst hier eine Frage in den Raum und lässt eine Antwort deinerseits vermissen. Oder traust du dich etwa nicht? :tongue:
Signatur von »TheNobody Style«

3

Montag, 12. August 2002, 09:36

OK, dazu mein Weg zum WSB:

Es war einmal ein kleiner Mirko, hatte von seiner Mutter Dreamweaver 3 gezeigt bekommen und mit SelHTML gelernt, wie man Frameseiten erstellt. Aus Spaß erwuchsen jede Menge Seiten, die alle mehr oder weniger länger als zwei Monate existiert haben. Meine Freunde waren schon genervt, dass sie ständig diese eMails von mir bekamen, dass meine Seite wieder ein komplett neues Design hätte. Damals war members.aol.com/memowe mein Zuhause und eMails verschickte ich mit memowe@aol.com *schäm*

Zumindest habe ich nie FPE benutzt, ich habe es zwar einmal ausprobiert, aber zum Glück war ich schon so gefestigt, dass ich merkte, wie schlecht das war. Die ersten Leute fragten mich, ob ich nicht auch für sie eine Seite machen könnte und das tat ich. Noch nie hatte ich etwas von validem HTML oder Usability gehört und erschuf für Insider erschreckend wirkende Framemonster, auch wenn es nicht notwendig war.

Das änderte sich erst, als ich durch Zufall das eXPerience Board von Arakdiusz Stefanski fand, wo ein netter Operator (SnooP) darauf hinwies, dass Frames suboptimal seien, woraufhin ich selbige kritisch hinterfragte und von ihnen Abstand nahm - meine Tabellenzeit (;)) kam. Ein paar Leute da hatten wirklich was drauf und langsam merkte ich, worauf es auch optisch ankam. Durch die Bereitschaft, Zeit zu investieren, waren anscheinend meine Vorschläge hilfreich und aufeinmal war ich Moderator. :)

Wir haben es dann geschafft, das HTML+Webdesign-Eckchen des XP zu einem florierenden Bereich zu machen, ich pflegte die FAQ-Dokumente und hatte mit den Kollegas SnooP, Darii und Firestar (die anderen kenne ich nicht mehr), alle auch hier aktiv (gewesen, *zwinker* @ Firestar, der es geschafft hat, hier rausgeschmissen zu werden) eine Menge Spaß.

Eines Tages dann machte Firestar auf einen Thread hier aufmerksam (diesen hier), in dem und in dem daraufhin entstehenden Gegenthread auf dem XP sich die Regulars alberne Schlachten lieferten und sich gegenseitig des Microsoft-blind-Folgismus, der Intoleranz sowie des Nichtvorhandenseins von webdesignerischen Fähigkeiten bezichtigten. Zum ersten Mal machte ich Kontakt mit einer anderen Community mit ähnlichen Themen.

Das Schicksal wollte es dann so, dass Arka das XP aussetzte und einige Zeit offline ließ. In Ermangelung einer themenbezogenen Community habe ich mich dann hier lesend und schreibend betätigt und festgestellt, dass wir hier eine wirklich tolle Community haben. Insbesondere die genau mögliche Differenzierung der Themen einfach dadurch, dass das ganze Board sich nur dem einen Thema verschrieben hat und die dadurch, dass hier keine großen Computerspiele-Foren mit vielen k33wlen Script-Kindern haben, begünstigte gewisse gerade eben nötige Ernsthaftigkeit in Sachthemen, kombiniert mit der Tatsache, dass sich in der Webdesign-Ecke des XP im Moment nicht viel ausser einem guten Operator, ein paar ganz wenigen guten Ehemaligen und einer handvoll Junior-Snowboardfahrern bewegt, habe ich mich hier niedergelassen und fühle mich mehr als wohl. :)

mem

4

Montag, 12. August 2002, 10:40

RE: Euer Weg zum WSB

Zitat

Original von TheNobody Style
also ... hmm ... wie soll ich sagen .... ja wie bin ich denn eigentlich aufs WSB gekommen .. ?? :D

Investi ... du wirfst hier eine Frage in den Raum und lässt eine Antwort deinerseits vermissen. Oder traust du dich etwa nicht? :tongue:

*lol* Quatsch, ich muss nur erst mal überlegen, wie es denn tatsächlich vor sich ging ... (und das kann eine Weile dauern) ... :D

5

Montag, 12. August 2002, 12:11

@memowe: *schmunzel*

Ja mir gings ja ähnlich... da war ich nu seit ewig und drei Tagen Operator auf dem XP, hatte noch kurz zuvor meine eigene florierende Seite (mit einigen wirklich heftigen Designpatzern im HTML :D und einem ständig wiederkehrenden FONT-Tag - aber ohne Frames!!! :D) war davor immerhin ziemlich aktiv und Mod im Loftboard und uff einmal semmelt das ganze Board den Bach runner (kein Host mehr!).

Kurz zuvor gab es eine lächerlich und belustigende Schlammschlacht zwischen einigen putzigen Elemente seitens des XP und einigen die meinten sie müssten ihren Familiensinn rausholen und für ihre "Brüder" in die Schlacht ziehen und auch hier gab es einige die einen gewagten "Flaming-Moe" :) zelebrierten... daher kannte ich das WSB und hab nach einiger Zeit doch auch selbst geposted.

Als das XP quasi nichtexistent war, musste ich ja meinen Wissensdurst und meine Kommunikationslust irgendwo anders auslassen und da war das WSB eine deutlich freundlichere und angenehmere Plattform als z.B. die diversen Newsgroups im Usenet - oder das Forum von dr.Web das zu allem Unglück dann auch noch ne wochenlange Ruhepause einlegte (bin da inzwischen auch kaum noch anzutreffen... ist mir zu langweilig da :) ).
Signatur von »Snoop« The use of COBOL cripples the mind; its teaching should, therefore, be
regarded as a criminal offence.
-- Edsger W. Dijkstra, SIGPLAN Notices, Volume 17, Number 5 (11.05.1930 - 07.08.2002)

6

Montag, 7. April 2003, 05:01

mal das thema wieder hochdrücken ...
... weil ich ja absolut nicht neugierig bin ... :tongue:
Signatur von »TheNobody Style«

7

Montag, 7. April 2003, 17:03

Oh hab den Beitrag wohl übersehen.... Naja hmm eigentlich MAN DAS IS SO LANG HER *überleg* ahh ja also es gibt 2 Möglichkeiten:

Etwa ich bin gegooglet und bin zufällig auf F4W gekommen oder gagl(Gaheris) hatte mich beauftragt für ihn CGI Scripte zu suchen und ich bin durch google auf F4W gekommen also eins von beiden aufjedenfall wars durch google :D Naja dann war ich ne weile aufm F4W und hab dann mitgekriegt das alle abgehaun sind und naja ich hatte keine lust alleine auf dem F4W zu bleiben. Auserdem hat mich das WSB optisch mehr angezogen. Und ich glaub da war noch was blos ich erinner mich nimma %)

Naja war eine der besten Entscheidungen die ich je gefällt hab :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MAGIER« (7. April 2003, 17:04)


8

Montag, 7. April 2003, 17:25

Kurz und Knapp:

fraggle im Forum4Webmaster ;)

Tobias
Signatur von »t-ob-i« {SIGNATUR}

9

Montag, 7. April 2003, 17:36

naja, ich kenn das wsb, da ich ja schon aufm f4w aktiv war, als die ganzen mods hier auch noch dort aktiv waren... wie einige sicher wissen ist fast die gesamte modschaft vom f4w weggewandert, zu TNS's WSB, so hab ich dann den weg hierher auch gefunden, bin aber auf beiden boards aktiv :P
Signatur von »fraggle« #include <signature.h>

10

Montag, 7. April 2003, 17:51

Zitat

Original von fraggle
wie einige sicher wissen ist fast die gesamte modschaft vom f4w weggewandert, zu TNS's WSB

Die gesamte? <h&uuml;stel />
Nicht ganz. Einige sind ein halbes Jahr später erst dazugestoßen. ;)

Zitat

bin aber auf beiden boards aktiv :P

Ich war auch kurz da, aber ich bin mir da irgendwie deplatziert vorgekommen...

Mirko

11

Montag, 7. April 2003, 18:11

@mem

Zitat

... fast die gesamte modschaft ...

Wer lesen kann .. und so weiter :P
Signatur von »TheNobody Style«

12

Montag, 7. April 2003, 18:18

Ich bin durch ein anderes Forum zum WSB gekommen.
Dort hatte einer mal gesagt, das er im WSB seine Seite bewerten lies. Ich hab dann das WSB erst mal gebookmarkt und links liegen gelassen *schäm*, weil es mich nicht besonders interessierte.
Nach einiger Zeit gab es in diesen Foren nichts mehr eirklich zu tun und die zu Bewertenden Seiten waren "zu einfach". Ich wollte mehr wissen und neue Webdesign Erfahrungen machen. Wie genau ich dann auf da WSB gekommen bin weiß ich nicht mehr (also, was der wirklich ausschalagende Grund war mich hier nieder zu lassen).
Naja, also ich hatte mich hier halt angemeldet, war gelegenheits Poster, war in den anderen Foren noch Aktiver.
Dann habe ich die wirklich gute Comunity vom WSB schätzen gelernt und heute bin ich öfter hier als in irgendeinem anderen Forum.

Joa, das wars so im Groben und Ganzen :)

13

Montag, 7. April 2003, 19:18

Tja wie unser Maggie-fix schon erwähnt hat bin ich über ihn auf das f4w gekommen.
Dann kam große Streit und ich bin mit zu TNS gezogen, seit dem war ich nie wieder im f4w. ;)

Gaheris

14

Montag, 7. April 2003, 20:49

Ich bin durch memowe in #html.de hierher gekommen.
Ich bezweifle dass er sich dessen bewusst ist, war ne ganz lustige Angelegenheit :)

Ich hatte irgendwann einmal ne Frage zu ner Webseite (die ich längst aufgegeben habe), und wurde von memowe geholfen. Fähige Leute da, habe ich mir gedacht, und den QNet-Channel dann in meine Favoriten aufgenommen. Irgendwann habe ich am Rande mal mitbekommen, wie memowe etwas gefragt worden ist aufgrund eines Beitrags im WSB, mit angehangenem Link. Diesem bin ich gefolgt, habe ein bisschen mitgelesen und dann irgendwann planetdemon.de vorgestellt. Seitdem bin ich hier, und habe das WSB in meine "tägliche Forentour" aufgenommen.
Kenne im Moment wirklich kein Zweites in diesem Bereich was so eine coole Community hat und ne Menge Leute mit Ahnung :>
Ich lasse mich zwar noch ab und an bei Tutorials.de blicken, aber diese Seite ist mir irgendwie zu... keine Ahnung.. groß und unpersönlich?

15

Montag, 7. April 2003, 22:51

Zitat

Original von TheNobody Style

Zitat

... fast die gesamte modschaft ...

Wer lesen kann .. und so weiter :P

<rausred type="wirr">
Das muss der nachträglich geändert haben !!!!!!111
</> ;)

Zitat

Original von marvin
Ich bin durch memowe in #html.de hierher gekommen.
Ich bezweifle dass er sich dessen bewusst ist, war ne ganz lustige Angelegenheit :)

Ich bin mir dessen bewusst, keine Sorge. Euer Hohepriester kennt seine Schäfchen besser als sie glauben.
;)

Zitat

Seitdem bin ich hier, und habe das WSB in meine "tägliche Forentour" aufgenommen.
Kenne im Moment wirklich kein Zweites in diesem Bereich was so eine coole Community hat und ne Menge Leute mit Ahnung

Ich glaube, dass ich nicht der einzige bin, der das mächtig gerne hört. :)

Mirko

16

Donnerstag, 27. Mai 2004, 06:17

Zitat

Original von TheNobody Style
mal das thema wieder hochdrücken ...
... weil ich ja absolut nicht neugierig bin ... :tongue:

is schon geil, was man sich als Cheffe so alles erlauben darf ...
Das entwickelt sich ja hier zu einem Wonderbra-Thema ... da wird ja auch dauernd was hochgedrückt :D
Signatur von »TheNobody Style«

17

Donnerstag, 27. Mai 2004, 07:05

Irgendwann hatte TNS im Forum4Webmaster geschrieben er wolle was eigendes machen (Hintergründe dazu schreibe ich nicht), Ich kam sah und blieb, vorallem passiert hier ja mehr als bei Forum4Webmaster... ich bin schon seit dem 9.06.2001 hier (vier Tage nach TNS Anmeldung), also schon ein Opa :D

18

Donnerstag, 27. Mai 2004, 16:32

Naja, ich bin eigetnlich üner forwebmaster.de auf's WSB gelangt!

Eigetnlich war ich mal wieder auf der SUche nach einer guten Seite für Webmaster, die mich inspiriert und mir gute Tipps geben sollte. Ich probiert einige domains mit webmaster aus, bis ich dann auf forwebmaster.de gestoßen bin. Dort habe ich mich erst einmal ein bissal umgeschaut. Schließlich bewegte sich mein kleiner Nager dann in Richtung der Ruprik "webstyleboard". Dort Klickte iche rst einmal fröhlich rum und verließ die seite auch bald wieder...
Kurze Zeit darauf fing ich dann mit PHP an. Ich hatte einige Probleme, fand mich nicht zurecht und benötigte dringendst Hilfe. Auf einmal schoss mir wieder dieses Baord in den Kopf ... aber wie heiß es nochmal? ... Wo habe ich es noch einmal ausfindig gemacht? ... Da war doch irgendwas mit Webmaster .... und schließlich, nach einigen geratenen "webmaster" domains, gelang ich wieder auf forwebmaster.de. Dort angekommen regestriert ich mich unverzüglichst im WSB und stellet meine, manchmal auch dummen, Fragen.

Ich glaube, dass war mein Weg zum WSB...


MfG, Chris
Signatur von »Xyries« "Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral."
John Osborne engl. Dramatiker

19

Freitag, 28. Mai 2004, 01:27

Hi,
hier war ich ganz untypisch hingeraten - über den Tanzsport.

Wie das?

Nunja, ich hatte auf den Seiten meines Tanzsportvereins einen Link auf eine Ergebnisseite eines anderen Vereins gesetzt und mir diese Seite(n) natürlich auch angesehen - und war so beeindruckt, daß ich dem Webmaster u.a. schrieb:
> Die ersten in XHTML Strict (oder überhaupt;-) validierten
> Tanzsportseiten, die mir untergekommen sind.
und mich auf seinen Seiten umsah und dort auf den Link hierhin stieß...

Gruß
Ingo

p.s.: bin gerade nochmal auf diesen Seiten gewesen und habe überrascht festgerstellt, daß die 35% margin-right ja weg sind..;-)

20

Freitag, 28. Mai 2004, 06:57

Ich wollte PHP lernen (zu der Zeit als ich noch mit FrontPage2000 Frameseiten geschrieben habe :roll: ), und der Admin einer bekannten "Age of Kings"-Seite hat mir freundlicherweise eine Linkliste an die Hand gegeben. Und da war auch das WSB dabei.

@Ingo: War der andere Verein zufällig "Die Residenz Münster"? :D
Signatur von »Alex« Man muss nichts sehen, um zu sehen, dass man nichts sieht, aber man muss etwas sehen, um zu sehen, was man nicht sieht.